HübscheFamilie-351.jpg
 

DIE VORBEREITUNG

Unser Kennenlernen
Mein Fragebogen

Danach sende ich euch meinen ausführlichen Fragebogen zu:

Ich möchte mehr über eure gemeinsame Geschichte erfahren und darüber was eure Beziehung, euer Miteinander ausmacht. Auch für eure Lieblingsmenschen wie Eltern und Trauzeugen gibt es einen kleinen Fragebogen

Das Traugespräch

Wir entwickeln gemeinsam den Ablauf eurer ganz persönlichen freien Trau-Zeremonie:
 

Wünscht ihr euch die klassischen Elemente wie den Ringtausch, das Ja-Wort und eine Trauurkunde? Möchtet ihr euch gern ein paar persönliche Worte sagen? Welche modernen Rituale passen zu euch und welche Musik wünscht ihr euch für besondere Momente wie den Einzug oder den Ringtausch? 

 

Vor allem möchte ich euch intensiver kennen lernen und euch nochmal persönlich über eure Beziehung erzählen hören - so wird eure Trauung besonders lebendig!

Die Rede entsteht

Für jede Traurede nehme ich mir Zeit: Ich beginne auf einer leeren Seite und schreibe eure ganz persönliche Traurede. Keine schmalzigen Standesamt-Floskeln, kein Standardprogramm. Meine Traureden sind persönlich, humorvoll und locker. So wie ihr - Versprochen!

Einige Tage vor eurer Hochzeit sprechen wir uns dann ein letztes mal ab.

Ich erzähle euch alles über die zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten einer freien Trauung und natürlich möchte ich euch kennenlernen und erfahren was ihr euch wünscht.

Nach dem kostenfreien Vorgespräch könnt ihr entscheiden, ob die Chemie zwischen uns stimmt und ich eure Traurede für euch halten darf

Holding Hands

EUER GROßER TAG

Die Vorbereitung

Am Tag eurer Trauung bin ich natürlich bereits vor der freien Zeremonie vor Ort und gehe in Absprache mit euren Verantwortlichen wie z.B. Trauzeugen oder dem Musiker den Ablauf nochmal durch

Die Zeremonie

Nun ist der große Moment gekommen: 

Ich halte eure persönliche Traurede für euch und ihr dürft, gemeinsam mit euren Gästen, eure gemeinsame Geschichte noch einmal Revue passieren lassen:

Vom Kennenlernen über die großen und kleinen Meilensteine bis heute. Was macht euer alltägliches Miteinander einzigartig? Was schätzt ihr aneinander? Und was wünscht ihr euch für eure gemeinsame Zukunft? 

Aufgelockert wird die Zeremonie durch die Rituale, die wir gemeinsam ausgewählt haben - und in den besonderen Momenten mit der Musik, die ihr euch gewünscht habt, untermalt. Auch eure Kinder, wenn ihr welche habt, und eure Gäste werden natürlich mit in die Zeremonie eingebunden

Die Erinnerung

Im Anschluss überreiche ich euch meine für euch individuell verfasste Traurede - so könnt ihr euch eure Trauung immer wieder in Erinnerung rufen oder nochmal nachlesen was ihr im Rausch der Emotionen vielleicht gar nicht so bewusst mitbekommen habt

Freie Trauung Tina Hübsch Logo.png